Willkommen

Plastischer Chirurg sein zu dürfen, bedeutet für mich den schönste Beruf der Welt auszuüben. Meine Arbeit kann so viel zum Positiven wenden, wie ich jeden Tag erleben darf.

Sie finden hier meine Erfahrung auf 400 Seiten. Lesen Sie Neues in unserer Patienten-Informationszeitung "Schönschrift". Wichtige Meilensteine sind das von mir entwickelte Fächer-Facelift und die Muskelkappen-Brustvergrößerung, die ich beide am weltgrößten Kongress in San Francisco, Genf, Los Angeles und heuer in Japan - Kyoto vorstellte.

Größte Freude hat mir die Organisation des 53. Kongresses der österr. Plastischen Chirurgen 2015 im Salzburger Festspielhaus mit herausragenden Kollegen aus aller Welt gemacht. Wir hatten 102 hochklassige Vorträge aus 10 Nationen.

Durch höchste Qualität und über 25 Jahre Erfahrung gelingt es mir, eine laufend überprüfte 98%ige Patientenzufriedenheit zu erreichen.

Ehrlichkeit steht in meinem verantwortungsvollen Beruf an erster Stelle, deshalb finden Sie auch offene Warnungen vor Methoden, die ich ablehne. Ihre Entscheidung für eine Behandlung kann erst nach einem persönlichen Gespräch und aufgebautem Vertrauen getroffen werden. Ich operiere alle meine PatientInnen höchstpersönlich. Für mich ist mein nächster Patient mein wichtigster. Nach diesem Grundsatz werde ich Sie gerne persönlich beraten und behandeln.

Ihr

Dr. Walther Jungwirth

  • Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie 
  • Praxis & Kompetenzzentrum: 5020 Salzburg, Aigner Strasse 12
  • Zweitpraxis: 1010 Wien, Wollzeile 9/4
  • Leiter der Abteilung für Aesthetische Plastische Chirurgie der EMCO Privatklinik
  • Gerichtlich beeideter Sachverständiger für Plastische Chirurgie
  • first ISO 9002 quality management certified plastic surgeon worldwide
  • past president austrian society of plastic, aesthetic and reconstructive surgery

NEWS

06/2017

..etwas Anderes: Hochkönig bekommt Gipfelkreuz von Dr. Jungwirth´s Vater

Mein leider 1963 allzu früh verstorbener Vater war nicht nur ausgezeichneter Kinderarzt, sondern sammelte mit seinen bescheidenen Mitteln immer schon Kunst. Etwas Besonderes war ein Kreuz eines Holländers namens Colbert,...[mehr]

05/2017

13. Jahr der weltweit aufwändigsten Patienten-Zeitung der Plastischen Chirurgie: die neue SCHÖNSCHRIFT ist online!

Auch heuer wieder wird es Ihnen eine Freude sein, die eindrucksvollsten Ergebnisse meiner Arbeit der letzten zwölf Monate zu sehen. Ich kenne kein anderes Medium, das eine Serie von unveränderten Vorher- Nachher Bildern...[mehr]

04/2017

Magic Needle & Botox®: jetzt schmerzarm - neue Nadeln, neues Anaesthesia device

Jede Injektionstherapie ist eine kleine Überwindung. Mir ist es wichtig, Sie so schmerzarm wie möglich zu behandeln. Deshalb übernehme ich die besten Ideen von meinen weltweiten Kongressreisen: Aus Japan kommt eine neue...[mehr]

03/2017

Brustvergrößerung - was braucht es? Sinn für Proportion und Vertrauen

Richtige Grösse? Da ich mein Leben lang schon von einer schönen Oberweite geträumt habe und Sport und Kinder den Ist-Zustand nicht unbedingt zum positiven beeinflussten, entschied ich mich nach einigen Recherchen zu einem...[mehr]

02/2017

Häuser wie Menschen? mit Facelift zeitlos schön...

Zugegeben der Titel ist etwas reisserisch, hat aber einen wahren Kern: Wir alle sehen gerne alte, architektonisch wertvolle Villen, wie meine 150jährige Praxis.  (Niemand würde Mauerrisse als Zeichen von Würde...[mehr]

Facebook Google+